Team

Lorenzo Conti

Projektleiter

Hi, ich bin Lorenzo.
Als Projektleiter habe ich von der ersten Ideenskizze bis zur Umsetzung viele Höhe- und Tiefpunkte erlebt und freue mich nun sehr darüber, dass der Freiraum nun Wirklichkeit geworden ist. Der Freiraum lebt mit und von Euch, sodass wir uns sehr über jede Interaktion und Partizipation im Freiraum freuen.

Heute betreue ich den Aufbau unserer Netzwerke, die Entwicklung neuer Formate und die Beratung der BUW Gründer und solcher die es noch werden wollen. Melde dich bei mir, sobald Du Fragen zum Freiraum hast, dich gerne als Partner vorstellen möchtest oder Du dich mit einer Idee selbständig machen möchtest!

Tobias Rabenau

Projektmitarbeiter

Hi, ich bin Tobi.
Für mich ist der Freiraum ein Ort, an dem ich mich selbst verwirklichen und neue Projekte für Wuppertal anstoßen kann. So organisiere ich gemeinsam mit unseren Nachbarn der Neuen Effzienz und dem Wuppertal Institut den Climathon, einen 24 stündigen Ideenmarathon.

Du hast Fragen zur Nutzung oder Ideen für den Freiraum? Ich bin der richtige Ansprechpartner für dich. Gerne unterstütze ich dich bei deinen Ideen und Projekten.

Ich freue mich dich am Dienstagabend in der Spätschicht kennenzulernen.

E-mail: Rabenau@uni-wuppertal.de

Bild

Sabine Vorpahl

Projektmitarbeiterin

Hi, ich bin Sabine.
Als Gründungsberaterin und Organisatorin der bizeps Startup Academy bring ich den Startup-Spirit mit in den Freiraum.

Mir ist es wichtig, durch Formate und agile Methoden im Freiraum eine Atmosphäre zu schaffen, in der Ideen kreativ entwickelt werden können. Hierbei agiere ich als Schnittstelle zwischen Studierenden-Teams, Startups und Unternehmen.

Ihr seid auf der Suche nach bestimmten Kompetenzen oder Spezialisten in einem Bereich? Sprecht mich gerne an und ich unterstütze euch mit unserem Netzwerk. Ihr wollt Projekte mit uns verwirklichen? Gerne können wir hier die Köpfe zusammen stecken und die Zukunft gemeinsam gestalten.

E-mail: Vorpahl@uni-wuppertal.de

Bild

Simon Kleinert

Projektmitarbeiter

Hi, ich bin Simon.
Für mich ist der Freiraum ein vielseitiger Ort, an dem ich sowohl andere Gründungsinteressierte kennen lerne, als auch in Ruhe an eigenen Projekten arbeiten kann.
Bei Fragen rund um das Thema Geschäftsmodellentwicklung und Gründungsfinanzierung, bist du bei mir an der richtigen Adresse. Ich freue mich dich montags auf einen Kaffee im Freiraum begrüßen zu können.

Kevin Piela

Projektmitarbeiter

Hi, ich bin Kevin.
Ich studiere strategische Produkt- und Innovationsentwicklung an der Bergischen Universität Wuppertal.

Ich habe den Freiraum als studentische Hilfskraft mit aufgebaut und bin somit von Anfang an dabei. Mir ist es ein wichtiges Anliegen, die Sicht der Studierenden im Team zu repräsentieren und euch Studierenden bei allem, was hier stattfindet Gestaltungs-Freiraum zu schaffen - Werdet Teil vom Freiraum und macht das Innovationslabor zu dem Ort, den ihr euch an der Universität wünscht.

Derzeit arbeite ich an einer Workshopreihe, bei der die Teilnehmenden durch die Phasen des nutzerzentrierten Design-Prozesses geführt werden und somit innovative Lösungen zu realen Problem-Stellungen entwickeln lernen. Mit Tobi zusammen tausche ich gerne auch den Computerbildschirm gegen Stichsäge und Akkuschrauber, um den Freiraum mit Leben zu füllen. Wenn du keine zwei linken Hände und Lust auf ein DIY-Projekt hast, sprecht mich an und wir bauen etwas zusammen. (Falls du zwei linke Hände hast, sprich mich trotzdem an!)

Ansonsten, triff mich im Freiraum auf eine Partie Ping Pong.

E-mail: kevin.piela@uni-wuppertal.de

Bild

Gürdal Kilic

Projektmitarbeiter

Ciao, ich bin Gürdal.
Ich studiere Entrepreneurship & Innovation an der Bergischen Universität Wuppertal.

Als wissenschaftliche Hilfskraft war ich von Anfang an dabei und habe beim Aufbau des Freiraums unterstützt. Der Freiraum ist für mich ein spannender Ort, um Ideen und Projekte zu entwickeln und voranzutreiben. So gründe ich gemeinsam mit Kommilitonen die studentische Unternehmensberatung „Valleypreneur Consulting“. Du wirst uns häufig im Freiraum antreffen, da wir uns hier treffen und arbeiten.
Zurzeit arbeite ich daran das Konzept der FuckUp Night ins Bergische Städtedreieck zu holen. Hoffentlich darf ich dich bald zur ersten Belgischen FuckUp Night begrüßen. Außerdem koordiniere ich die Belegung des Freiraums, solltest du mal unseren Konferenzraum benutzen wollen, dann sprich mich einfach an.

Such Nachhilfe im Ping Pong um Micha zu besiegen.

E-mail: guerdal.kilic@uni-wuppertal.de

Bild

Nina Kron

Projektmitarbeiterin

Hey, ich bin Nina.
Ich studiere im Master Nachhaltigkeitsmanagement an der Bergischen Universität. Im Freiraum bin ich als wissenschaftliche Hilfskraft mitverantwortlich für unsere Social Media Kanäle.

Der Freiraum bietet für mich ein kreatives und offenes Umfeld, um Ideen zu gestalten und wachsen zu sehen. In meiner Freizeit engagiere ich mich bei Enactus Wuppertal und nutze den Freiraum daher, um gemeinsam sozialunternehmerische Projekte zu realisieren."

Anmeldung

Werde Bewohner des Freiraums. Der Freiraum ist ein Community-Projekt und wir alle sind seine Bewohner - werde Teil davon und gestalte ihn mit uns!

Hier geht's zur Anmeldung

Freibrief

Lass uns in Kontakt bleiben! In unserem Newsletter versorgen wir dich mit Informationen rund um Veranstaltungen, Bewohnertreffen und aktuelle Themen im Freiraum. Kein Spam - versprochen!